vblock.gif, 0 kB Home
 
vblock.gif, 0 kB News vblock.gif, 0 kB Unternehmen vblock.gif, 0 kB Referenzen vblock.gif, 0 kB Jobs vblock.gif, 0 kB Kontakt vblock.gif, 0 kB Impressum vblock.gif, 0 kB Sitemap
vblock.gif, 0 kB Kabelkonfektionierung
vblock.gif, 0 kB Steckerkonfektionierung
vblock.gif, 0 kB Qualitätssicherung
hblock.gif, 0 kB Produktinformationen
  hblock.gif, 0 kB AIRSTREAM
  vblock.gif, 0 kB Technologie
  vblock.gif, 0 kB Basic-System
  vblock.gif, 0 kB Line-System
  vblock.gif, 0 kB Way-System
  hblock.gif, 0 kB Schneiden + Abmanteln
  vblock.gif, 0 kB ABWICKLER
  vblock.gif, 0 kB EXTENDOR
  vblock.gif, 0 kB AUTOCUT
  vblock.gif, 0 kB WELMONT
  vblock.gif, 0 kB TWISTER
  vblock.gif, 0 kB ISOSTRIP
  vblock.gif, 0 kB PROCONEX
  vblock.gif, 0 kB Stecksystem
  vblock.gif, 0 kB QS-Systeme
  vblock.gif, 0 kB Dichtringmontage
  vblock.gif, 0 kB ROUFIX
vblock.gif, 0 kB Transfersystem
vblock.gif, 0 kB Kundenlösungen
vblock.gif, 0 kB Service

Suche
Suchbegriff eingeben

english version
 

 
Einen guten Schnitt machen. zum ausdruck in neuem fenster öffnen Artikel per Email verschicken
Schneiden und Abmanteln mit AIRSTREAM-Technologie.  
 
Optionale Schneid- und Abmanteleinrichtungen komplettieren die automatisierten AIRSTREAM-Anlagen und lassen sich leicht in diese integrieren.    
 
Nachdem die Tüllen maßgenau aufgezogen wurden, können Kabel unterschiedlichster Isolier- und Mantelmaterialien damit exakt an beiden Enden geschnitten und abgemantelt werden.




Die pneumatische Steuerung der Schneideinheiten arbeitet mit einem Betriebsdruck von 6 bar.   
 
Variable Messerblöcke erlauben den Einsatz mehrerer Schneidmesser und ermöglichen saubere Schnittbilder. Eine Lineareinheit mit integriertem Drehgeber dient als Maßbezugspunkt; sie garantiert größte Genauigkeit der vorgegebenen Längenmaße mit sehr niedrigen Toleranzen. In bestimmten Einsatzfällen werden bereits vorkonfektionierte Leitungen verarbeitet. Hier kann der Steckverbinder als Positionierhilfe genutzt werden.




Gern integriert PRO.EFF für Sie eine Schneideinheit in eine vorhandene AIRSTREAM- Anlage. Sprechen Sie uns an! 
 
Technische Daten (variable Messerblöcke) 
max. Abzug des Leitungsmantels (ohne Nachschneiden 150 mm
Pneumatische Steuerung Betriebsdruck 6 bar ( 87 PSI)
mind. Distanz zum 1. Schneidemesser 15 mm