vblock.gif, 0 kB Home
 
vblock.gif, 0 kB News vblock.gif, 0 kB Unternehmen vblock.gif, 0 kB Referenzen vblock.gif, 0 kB Jobs vblock.gif, 0 kB Kontakt vblock.gif, 0 kB Impressum vblock.gif, 0 kB Sitemap
vblock.gif, 0 kB Kabelkonfektionierung
vblock.gif, 0 kB Steckerkonfektionierung
vblock.gif, 0 kB Qualitätssicherung
hblock.gif, 0 kB Produktinformationen
  vblock.gif, 0 kB AIRSTREAM
  vblock.gif, 0 kB EXTENDOR
  vblock.gif, 0 kB AUTOCUT
  vblock.gif, 0 kB WELMONT
  vblock.gif, 0 kB TWISTER
  hblock.gif, 0 kB ISOSTRIP
  vblock.gif, 0 kB Modelle + Optionen
  vblock.gif, 0 kB PROCONEX
  vblock.gif, 0 kB Stecksystem
  vblock.gif, 0 kB QS-Systeme
  vblock.gif, 0 kB Dichtringmontage
  vblock.gif, 0 kB ROUFIX
vblock.gif, 0 kB Transfersystem
vblock.gif, 0 kB Kundenlösungen
vblock.gif, 0 kB Service

Suche
Suchbegriff eingeben

english version
 

Mit scharfer Klinge. zum ausdruck in neuem fenster öffnen Artikel per Email verschicken
Pneumatisches Abisolierwerkzeug für schwierige Isolationen.   
 
Das pneumatische Abisoliergerät ISO-STRIP ist speziell für die Bearbeitung schwieriger Isolationen entwickelt worden. Als universell einsetzbares, halbautomatisches Gerät ist es besonders für die wirtschaftliche Fertigung kleinerer und mittlerer Serien geeignet.  

Mit den standardmäßig eingesetzten Prismenmessern können alle gängigen Leitungsisolationen, aber auch Teflon, Sillkon, Kynar, Mylene oder Neoprene unproblematisch abisoliert werden. Beim Einsatz von Prismenmessern passen sich die Geräte nach der Grundeinstellung automatisch anderen Querschnitten bis 6 qmm an (kabelabhängig).  

Ein sekundenschneller, werkzeugloser Messerwechsel ermöglicht eine rasche Anpassung der Messer an das jeweilige Kabel.  So können auch Flachabisoliermesser oder Düsenmessern für hoch präzise Ergebnisse zum Einsatz kommen.  

Hier Grafiken der Messertypen einsetzen. In begrenztem Umfang und bei kleineren Losgrößen können die Geräte auch zum Ablängen eingesetzt werden. Natürlich entsprechen alle ISO-STRIP-Modelle den erforderlichen Sicherheitsbestimmungen.

Produkt-Features und -Vorteile:
  • extrem kurze Litzenenden können bearbeitet werden (der Abstand zwischen Schutzhaube und Abisoliermessern beträgt weniger als 9,0 mm)
  • exakte Parallelführung der Messerköpfe
  • einsetzbar sind: Düsen-, Prismen-, und Flachabisoliermesser
  • Messerwechsel kann innerhalb von Sekunden vorgenommen werden
  • Messerwechsel erfolgt ohne Werkzeug
  • Abisoliervorgang wird durch einen Sensor ausgelöst
  • Gerät verfügt über selbstzentrierende Klemmbacken
  • Isolationsreste werden stetig ausgeblasen
  • Einlegen des Kabels erfolgt von oben
  • Anpressdruck der Klemmbacken ist selbstregulierend (abhängig von der wirkenden Abziehkraft)